Ausstecktransparent (Nasenschild)

  • Maße in mm
  • Logo-Haube aus Acrylglas mit Folienkaschierung, mittels LED-Technik ausgeleuchtet
  • Unterteil aus Aluminium
  • individueller Text aus Hochleistungsfolie, unbeleuchtet

Voraussetzungen

  • grundsätzlich: Zustimmung des BD-Leiters und der Abt. Werbung und Verkaufsförderung
  • Sie erhalten einen Bürokostenzuschuss von der Hauptabteilung Außendienst oder sind seit mindestens 12 Monaten hauptberuflich für die Barmenia tätig und haben mindestens 250 AE im Monatsdurchschnitt im vergangenen und laufenden Jahr

Ihre Kostenbeteiligung

  • 200 EUR je Ausstecktransparent
  • 50 % der Sonderkosten (z. B. spezielle Halterungen)

Sie erhalten einen zeichnerischen Entwurf je bestelltem Ausstecktransparent, um den individuellen Text und den Montageort freizugeben. Der 1. Entwurf ist jeweils kostenlos. Die Kosten jedes weiteren Entwurfs belaufen sich je nach Korrekturumfang auf 30 EUR bis 50 EUR. Diese werden Ihrem AVK belastet.

Bitte beachten Sie: Sie sind verantwortlich für die elektrische Zuleitung!

Bestellvorgang

Die Bestellung erfolgt über die Bezirksdirektion. Bitte sprechen Sie die Mitarbeiter in der Abteilung Orga an. Um den Bestellvorgang zu beschleunigen, legen Sie bitte der Bestellung direkt folgende Unterlagen bei:

  • ein Foto des Anbringungsortes
  • die schriftliche Einverständniserklärung des Hauseigentümers
  • die unterschriebene Vereinbarung zur Überlassung von Elementen der Barmenia-Außenwerbung gegen Kostenbeteiligung

Service der Lichtwerbefabrik

Unser Service-Partner "Die Lichtwerbefabrik" in Düsseldorf:

  • fertigt einen Entwurf Ihres Ausstecktransparentes
  • klärt für Sie, ob eine Baugenehmigung notwendig ist und hilft Ihnen ggf., diese zu beantragen (rechnen Sie für ein Baugenehmigungsverfahren genügend Zeit - mindestens 6 Wochen - ein)
  • nimmt die Montage vor