Beitragsanpassung zum 01.01.2020: Umstellungsangebote

Es ist gesetzlich vorgesehen, dass vollversicherte Personen, die älter als 60 Jahre sind, bei jeder Beitragserhöhung Umstellungsvorschläge erhalten. Die "Leitlinien der Privaten Krankenversicherung für einen transparenten und kundenorientierten Tarifwechsel" sehen vor, den Zeitpunkt der Information auf das 55. Lebensjahr vorzuziehen.

Zum 01.01.2020 erhalten somit alle über 55-Jährigen, deren Vollversicherung von einer Beitragserhöhung betroffen ist, individuell berechnete Umstellungshinweise.

Die Datei haben Sie als Anhang mit der E-Mail erhalten, die den Link auf diese Seite enthält.

Um die Datei zu öffnen, folgen Sie bitte den nachfolgenden Schritten:

  • Den Anhang speichern.
  • Die gespeicherte Datei durch Doppelklick öffnen.

Sie können die Kundendaten bearbeiten, wenn Sie die Datei mit MS Excel öffnen. Um die Datei zu öffnen, folgen Sie bitte den nachfolgenden Schritten:

  • Den Anhang (im html-Format) speichern.
  • Wechseln Sie zu MS Excel.
  • Wählen Sie den Dateityp "Alle Webseiten und Webarchive (*html)" aus und öffnen Sie die Datei. Nun können Sie die Liste mit Hilfe von MS Excel bearbeiten.

Sie haben Fragen oder möchten zusätzliche Informationen?

Rufen Sie uns gerne an. Sie erreichen den Barmenia Vertriebsservice montags bis freitags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

E-Mail: vertriebsservice@barmenia.de
Tel.: 0202 438-3030
Fax: 0202 438-033030

www.meine-barmenia.de und die RechnungsApp

Vertragsinformationen, Erstattungs­mitteilungen und Schriftwechsel rund um Ihre Versicherungen können die Kunden der Barmenia ganz einfach online abrufen. Den Anschreiben liegt ein Flyer bei, in dem das Online-Kundencenter und die RechnungsApp vorgestellt werden.