Kranken-Vollversicherung: Beihilfeberechtigte (VBU)

Die Krankenversicherung für Beihilfeberechtigte. Dieser Versicherungsschutz passt optimal zu Ihrer persönlichen Beihilfesituation. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren Beihilfeanspruch passgenau und individuell mit dem erstklassigen Beihilfe-Tarif VBU der Barmenia Krankenversicherung zu ergänzen.

Informationen anfordern Vertriebsinfos

Tarif-Kurzübersicht

 
VBU
nach vereinbarter Leistungsstufe
nach vereinbarter Leistungsstufe
Arzt und Heilpraktiker
Zahnbehandlung, Prophylaxe
Zahnersatz
Hilfsmittel
offener Katalog
offener Katalog
Brille/Kontaktlinsen
grundsätzlich alle 2 Jahre
grundsätzlich alle 2 Jahre

bis zu 400 EUR Rechnungsbetrag
bis zu 400 EUR Rechnungsbetrag
Leistungsrahmen
keine Begrenzung
auf die Höchstsätze der GOÄ/GOZ und des GebüH
auf die Höchstsätze der GOÄ/GOZ und des GebüH
Telearzt: Medgate App

Zusätzliche, freiwillige Serviceleistung der Barmenia Krankenversicherung. Alle Kunden in Krankheitskosten-Vollversicherungstarifen der Barmenia können die Medgate App kostenfrei nutzen.

Monatsbeitrag
VB2U
33-jährige(r) Mann/Frau mit 50 % Beihilfe
mit 50 % Beihilfe
280,56 EUR
33-jährige(r) Mann/Frau mit 70 % Beihilfe
mit 70 % Beihilfe
192,79 EUR
 

Leistungen

 
VBU
nach vereinbarter Leistungsstufe
nach vereinbarter Leistungsstufe
Arzt und Heilpraktiker

Ärztliche Leistungen werden ohne Begrenzung auf die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) übernommen. Heilpraktikerleistungen werden ohne Begrenzung auf die Höchstsätze des GebüH übernommen.

Arznei-, Verband- und Heilmittel
Vorsorgeuntersuchungen
Hilfsmittel - offener Katalog

Für Hörgeräte, orthopädische Schuhe und Schutzzurichtungen gelten bestimmte Höchstbeträge.

Brille/Kontaktlinsen
grundsätzlich alle 2 Jahre
grundsätzlich alle 2 Jahre

bis zu
bis zu
400 EUR
400 EUR
Rechnungsbetrag
Rechnungsbetrag
LASIK

bis
bis
2.000 EUR
2.000 EUR
Rechnungsbetrag pro Auge
Rechnungsbetrag pro Auge
Psychotherapie

ohne vorherige Zusage und Begrenzung der Sitzungen

80 %
der vereinbarten Leistungsstufe
der vereinbarten Leistungsstufe
Transport
wie z. B. nach einem Unfall, bei ambulanten Operationen oder Dialyse
wie z. B. nach einem Unfall, bei ambulanten Operationen oder Dialyse

 
VBU
nach vereinbarter Leistungsstufe
nach vereinbarter Leistungsstufe
Mehrbettzimmer, diensthabender Arzt
Tarif VB3U
Zweibettzimmer, Chefarzt

Ärztliche Leistungen werden ohne Begrenzung auf die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) übernommen.

Tarif VB2U
Einbettzimmer, Chefarzt

Ärztliche Leistungen werden ohne Begrenzung auf die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) übernommen.

Tarif VB1U
Transport

bei notwendigem Transport zum und vom Krankenhaus

Rücktransport aus dem Ausland

Rettungsflug sowie bis zum 5-fachen Preis eines Linienfluges 1. Klasse für einen sonstigen Krankenrücktransport, weltweit

Krankenhaustagegeld
bei Verzicht auf privatärztliche Behandlung
bei Verzicht auf privatärztliche Behandlung
bis zu 12,50 EUR/Tag
Kürzungsbetrag

Einige Beihilfevorschriften sehen die Kürzung des Zweibettzimmerzuschlags vor

in Höhe von 14,50 EUR

 
VBU
nach vereinbarter Leistungsstufe
nach vereinbarter Leistungsstufe
Zahnbehandlung, -prophylaxe, Inlays

Zahnärztliche Leistungen werden ohne Begrenzung auf die Höchstsätze der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) übernommen.

Zahnersatz und Kieferorthopädie

 
VKU
nach vereinbarter Leistungsstufe
nach vereinbarter Leistungsstufe
Kurbehandlung
 
  • für ärztliche Beratungen, Besuche und Verrichtungen
  • für Arznei- und Verbandmittel
  • für Heilmittel (Bäder, Massagen, Inhalationen sowie Licht-, Wärme- und sonstige physikalische Behandlungen)
  • für Kurtaxe
  • Kurplan
  • für ärztliche Beratungen, Besuche und Verrichtungen
  • für Arznei- und Verbandmittel
  • für Heilmittel (Bäder, Massagen, Inhalationen sowie Licht-, Wärme- und sonstige physikalische Behandlungen)
  • für Kurtaxe
  • Kurplan
50 % oder 100 %
Genesungsgeld pro Tag
zusätzlich bei Genesungskuren für max. 28 Tage
zusätzlich bei Genesungskuren für max. 28 Tage
100 EUR oder 200 EUR

Während der ersten 3 Monate eines vorübergehenden Aufenthalts im außereuropäischen Ausland besteht ohne besondere Vereinbarung Versicherungsschutz, unter bestimmten Voraussetzungen zeitlich unbegrenzt.

 
VEU und VELU

Leistungsrahmen

jeweils über den beihilfefähigen Sätzen

ärztliche Leistungen
Heilpraktikerbehandlung
Heilmittel
Hilfsmittel
Brillen/Kontaktlinsen
Vorsorgeuntersuchungen
stationäre Leistungen
stationäre Transportkosten
Rücktransport aus dem Ausland
Zahnbehandlung
80 %
der vereinbarten Leistungsstufe
der vereinbarten Leistungsstufe
Zahnersatz und Kieferorthopädie
80 %
der vereinbarten Leistungsstufe
der vereinbarten Leistungsstufe

Das besondere Extra: Naturheilkunde (Tarif VENU)

Der Tarif sieht Versicherungsschutz für alle im "Hufeland-Verzeichnis" und im Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) genannten Naturheilverfahren (z. B. Bioresonanz-Therapie, Elektro-Akupunktur, Kinesiologie, traditionelle chinesische Medizin) vor.

Hinweis: Es müssen jeweils bei der stationären Heilbehandlung Wahlleistungen (privatärztliche Behandlung und Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer) vereinbart sein (VB1U oder VB2U).

Telearzt: Medgate App

Wenn Sie bei der Barmenia krankenvollversichert sind, können Sie die Medgate App kostenlos nutzen.

Sie interessieren sich für die Barmenia MediApp, sind aber nicht bei der Barmenia krankenvollversichert? Kein Problem. Der Barmenia MediApp-Tarif (Telearzt) kann als eigenständiger Tarif abgeschlossen werden.

Gut zu wissen!

Beiträge zu Ihrer Krankenversicherung können im Alter reduziert werden. Ganz einfach mit dem Tarif BE.

Tipp: Schließen Sie ihn direkt mit Ihrer Vollversicherung gemeinsam ab.

Weitere Informationen

Jetzt informieren

Fordern Sie hier weitere Informationen an.

Informationen für den Vertrieb

Dienstunfähigkeit bei Beamten versichern? #MachenWirGern

Unser Kooperationspartner "die Bayerische" bietet für Beamte einige interessante Produkte mit Dienstunfähigkeitsklausel an. Sie benötigen ein Angebot?

Bitte wenden Sie sich dazu einfach telefonisch oder per Mail an:

  • E-Mail: vergleich@barmenia.de
  • Tel.: 0202 438 3739